2020-09-10

Test des Sirenensystems in allen Malscher Ortsteilen anlässlich des Warntages

In Zusammenarbeit des Bundes mit den Ländern werden erstmals am 10. September bun-desweit alle zur Verfügung stehenden Warnmedien ausgelöst. Hierunter sind Sirenen wie auch diverse Warn-Apps zu verstehen. Ebenfalls in den Warntag eingebunden sind diverse Rundfunkanstalten, welche zeitgleich ihr Programm unterbrechen werden.

Ziel der Aktion ist es, die Bevölkerung für das wichtige Thema Warnung in Krisen- oder Notsi-tuationen zu sensibilisieren und Warnprozesse zu erproben. [Mehr lesen…]

Admin - 07:55:32 @

2020-08-25

Zahl der bestätigten Corona-Neuinfektionen steigt auch in der Region Karlsruhe

Reiserückkehrer bilden größte Gruppe - Nach Rückkehr aus Risikogebiet gilt zunächst 14-tägige Pflicht sich in die eigene Häuslichkeit oder eine andere geeignete Unterkunft zu begeben - Landrat appelliert an Verantwortung für Mitmenschen

Kreis Karlsruhe. Neuinfektionen im Zusammenhang mit Reisen ins Ausland sind der Hauptgrund dafür, dass die gemeldeten und bestätigten COVID-19-Fälle im Stadt- und Landkreis Karlsruhe in den letzten Tagen wieder stärker steigen. „Von den letzten 100 Neuinfektionen der vergangenen Tage stehen nahezu alle in direktem oder indirektem Zusammenhang mit Reiserückkehrern“, berichtet Landrat Dr. Schnaudigel. Unter den Herkunftsländern stehen derzeit der Kosovo und Kroatien an erster Stelle, es sei daher absolut richtig, dass das Robert-Koch-Institut jetzt zumindest einige Regionen in Kroatien zum Risikogebiet erklärt habe. „Nach unserer Beobachtung hätte diese Entscheidung aber auch schon früher fallen können“, so Landrat Dr. [Mehr lesen…]

Admin - 15:21:06 @

2020-08-10

Verordnung zur Testpflicht von Einreisenden aus Risikogebieten

Das Bundesgesundheitsminesterium hat im Bundesanzeiger die Verordnung zur Testpflicht von Einreisenden aus Risikogebieten veröffentlicht. Abzurufen unter diesem Link.

Nadja Kohlmaier - 18:55:27 @

2020-08-05

Änderung der CoronaVO zum 06.08.2020

Mit Beschluss vom 28. Juli 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) vom 1. Juli 2020 erstmals geändert. Die Änderungen treten am 6. August 2020 in Kraft.

Die Änderungen auf einen Blick:

Geltungsdauer
Die Laufzeit der Verordnung wird bis zum 30. [Mehr lesen…]

Admin - 15:45:52 @

2020-07-02

Grünschnittplätze und Wertstoffhof ab 08.07. wieder zu gewohnten Zeiten offen

Die Grünschnittplätze und der Wertstoffhof kehren ab Mittwoch, den 08.07.2020 wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zurück.

Die Hygiene- und Abstandsregeln gelten natürlich weiterhin.

Admin - 16:13:34 @

2020-06-24

Ab Mittwoch, 24.06.2020: Freibad-Bonuskarte Saison 2020

Als kleine Entschädigung der Unannehmlichkeiten der Corona bedingten, zeitlichen Nutzung des Freibades, wird es ab Mittwoch, 24.06.2020 eine Bonuskarte für das Malscher Freibad geben.
Die Bonuskarte wird beim Kauf einer Eintrittskarte an der Kasse herausgegeben. Sie gilt ausschließlich für die Freibad-Saison 2020, es ist keine Übertragung in das nächste Jahr möglich.
Für jeden Besuch des Freibades gibt es einen Stempel. Nach 9-maligem Eintritt erhält jeder Badegast den 10. [Mehr lesen…]

Admin - 16:20:19 @

Landesregierung fasst Corona-Verordnung komplett neu

Die Corona-Verordnung wurde in den vergangenen Monaten aufgrund der veränderten Lage zumeist für Lockerungen von Maßnahmen mehrfach geändert. Jetzt wurde die komplette Verordnung neu gefasst, sie ist damit übersichtlicher und leichter verständlich. Die Neufassung gilt ab 1. Juli.

Die neu gefasste Verordnung finden Sie hier: 200623_Corona-Verordnung.pdf

Die wichtigsten Änderungen der neuen Verordnung im Überblick
• Ab dem 1. [Mehr lesen…]

Admin - 08:32:00 @

2020-06-13

Wichtige Informationen zur Wiedereröffnung des Freibads Malsch in „Corona Zeiten“ ab 15.06.

Neben vielen weiteren Lockerungen hat die Landesregierung Baden-Württemberg mit der Corona-Verordnung Sportstätten vom 4. Juni 2020 es ermöglicht, dass die Freibäder wieder öffnen dürfen, allerdings nur unter strengen Hygienevorgaben. 
Um auch der Bevölkerung in Malsch in diesen schweren Zeiten etwas „Normalität“ zu bieten, werden wird das Freibad Malsch ab dem 15.06.2020 öffnen, wenn auch unter etwas “anderen” Bedingungen als normal. Deshalb kann selbstverständlich nicht ausgeschlossen werden, dass die jetzigen Regelungen - je nach Erfordernis und Erfahrungswerten - auch angepasst werden müssen.
Die aktuell erforderlichen Abstandsregelungen und Hygienevorschriften sind strikt zu befolgen. Um dies gewährleisten zu können, ist auch eine Begrenzung der Besucher erforderlich. [Mehr lesen…]

Admin - 12:39:16 @

2020-06-05

Öffnung des Schwimmbades unter Corona-Auflagen voraussichtlich am 15.06.2020

Seit gestern Abend liegen nun die rechtlichen Auflagen für eine Öffnung des Freibades vor. Wir planen nun eine Inbetriebnahme ab 15.06.2020.

Die Landesregierung hat am Donnerstagabend, 04.06.2020 die neue CoronaVO Sportstätten notverkündet.
Die neue Verordnung regelt u. a. [Mehr lesen…]

Admin - 17:04:17 @

2020-06-03

Corona-Verordnung in der ab 27. Mai 2020 gültigen Fassung

Mit Beschluss vom 26. Mai 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die neuen Regelungen gelten ab Mittwoch, den 27. Mai 2020, bzw. Dienstag, den 2. [Mehr lesen…]

Admin - 13:43:44 @